foto: m. charles



Pak Choi mit Five-Spice-Rindfleisch
rezept: m. charles
Reicht für: 4 Personen

Zutaten:

  • 1 TL Sesamöl
  • 1 TL Soja Sauce
  • 1 TL Gewürzmischung Five-Spice (chinesisch)
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/2 TL Fisch-Sauce
  • 1 kleine rote Zwiebel, grob zerkleinert
  • 3-4 kleine Pak Choi
  • 80-100g Rindfleisch, in dünne Streifen geschnitten

Zubereitung:
  1. 1. Sesamöl, Soja-Sauce, 5-Spice und Fischsauce in den heissen Wok geben, die Zwiebel dazu geben und 1-2 Minuten dünsten.
  2. 2. Pak Choi und Wasser dazu geben und 2 Minuten kochen.
  3. 3. Die Rindfleisch-Streifen dazu geben, verrühren und bei grosser Hitze weitere zwei Minuten kochen.
  4. 4. Mit Reis anrichten und servieren.


VINI VERGANI empfiehlt: Salento IGT Elo Veni, 2004
Produzent: LEONE DE CASTRIS, Salice, 100% Negroamaro.
Degustationsnotiz: Intensives Rubinrot; fruchtiges Bukett mit dezenten Vanillearomen; am Gaumen tolle Fülle und Harmonie mit leichter Kräuternote; langer, geschmeidiger Nachhall.